Kühlmittellüfter prüfen
Autor: Roy f

Immer wenns heisser wird sinds die Fragen rund um die Kühlung... hier das Thema Kühlwasserlüfter alias Klimalüfter

Manche haben den Verdacht, dass der Kühlerlüfter nicht so recht luftet wenns bissl wärmer angezeigt wird im Kombi... dazu eine Herleitung wie man das am einfachsten überprüfen und sein Gewissen beruhigen kann:


Man steckt einfach den oberen und unteren Kühlwassersensor ab...
Zoom

damit suggeriert man einen Notlauf "beide Geber defekt"... es wird dadurch eine Ersatztemperatur höher 110°C angenommen...


Nun muss der Lüfter alle 3 Stufen durchlaufen, wenn er das tut ist alles bestens

Durchläuft der Lüfter aber nicht alle Stufen, kann man schon mal gleich die Schmelzsicherungen am Dom hinter dem Hydraulikölbehälter prüfen, anfassen und nicht nur schauen ist angesagt, manchmal schauen sie gut aus aber bröseln bei der feinsten Berührung... sind sie i.O. kann man dann an dieser Stelle gleich mal 12V auf den Lüfter geben, wenn er läuft geht die Suche bei den Relais weiter (läuft er nicht ists logisch, neuer Lüfter ist fällig), dazu sich in den Beifahrerfussraum bemühen und suchen... gegebenfalls eins besorgen das funzt und testen...

wenn das nix nützt bleibt eigentlich nur noch die Platte mit den Widerständen
Zoom

oder das Kombi hat nen Schaden... und selbstverständlich sind Kabelbrüche immer und überall möglich...


falls jemand Ergänzungen wünscht gerne her damit

Wenn Du hier nicht die Antwort auf Deine Frage findest, dann schreibe einfach einen Beitrag in das Forum.
Das V8-Forum findest Du hier

Zurück zur FAQ-Übersicht

www.AudiV8.com
(c) 2002 Maik Fassbender