Federwechsel an der HA
Autor: Uwe Godau

So, hier nun auch die Anleitung für die HA ohne Niveauregulierung

Zuerst die Radmuttern hinten anlösen und dann das Fahrzeug sicher aufbocken.

Nachdem das Rad abgenommen ist unten die zentrale Schraube am Stoßdämpfer lösen und herausziehen.
Zoom

Nun die oberen drei Schrauben lösen.
Vorsicht, das Federbein hängt nur an diesen drei Schrauben.
Jetzt kann das Federbein herausgezogen werden.
Zoom

Mithilfe von Federspannern die Feder soweit spannen, das der obere Federteller freigängig ist. Bei den Eibachfedern hier im Bild war die Vorspannung so gering, das ich auf die Spanner verzichten konnte. ACHTUNG, bei Serienfedern geht das nicht VERLETZUNGSGEFAHR!!!
Zoom

Die obere Mutter am Dämpfer lösen und alle Lagerteile abnehmen. Feder wechseln und in umgekehrter Reihenfolge wieder montieren.
Fertig ist das Sportfahrwerk. Alle arbeiten erfolgen auf eigene Gefahr. Ich übernehme keine Garantie auf die Richtigkeit meiner Aussagen.

Wenn Du hier nicht die Antwort auf Deine Frage findest, dann schreibe einfach einen Beitrag in das Forum.
Das V8-Forum findest Du hier

Zurück zur FAQ-Übersicht

www.AudiV8.com
(c) 2002 Maik Fassbender