Das neue Audi V8 Forum findest Du hier!
www.AudiV8.com/forum

SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
German >> Audi V8 Forum

Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | (show all)
Frank Me.

Reged: 27/08/2016
Posts: 83
Gleitstein Zahnriemen [re: ]
      21/08/2018 22:14

Hallo die Damen und Herren,

...steht zwar oben drüber, dass Teilegesuche im Forum nicht zulässig sind, jedoch bin ich der Meinung, dass früher oder später alle mit dem Problem konfrontiert werden, so dass es evtl. doch hierher gehört...

Bei mir steht demnächst ein Zahnriemenwechsel an. Der unter anderem dafür notwendige Gleitstein 077109495 ist entfallen.

Gibt es jemanden, beispielsweise eine Firma, der ihn noch auf Lager hat, oder nachfertigt?

Oder hat ihn jemand selber schon nachgebaut?

Für Hilfe wäre ich dankbar.


In diesem Unsinne...

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Manfred M.
ZOOM
Reged: 09/04/2002
Posts: 7656
Loc: Nordbayern ( zwischen Nürnberg und Regensburg)
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Frank Me.]
      22/08/2018 16:59 Attachment (297 downloads)

Hallo Frank.
Bei der Gelegenheit möchte ich mich mit einbringen zu diesem Gleitstein, der in 06/2017 EOE gestellt wurde.

Im Anhang ein Bild davon.
Dieser Gleitstein wurde auch bei meinem V8 unwissender Weise nicht beim Zahnriemenwechsel erneuert.

Deshalb bin auch ich an diesem Teil - evtl. auch nachgefertigt interessiert.

Selber würde ich versuchen, dieses Teil an Hand eines Musters, muss nicht neu sein, kann auch ein altes Teil von einem durchgeführten Zahnriemenwechsel sein, oder jemand hat einen V8-Motor "zur Reserve" zu Hause noch liegen, oder oder oder ...
Also auch ein Gebrauchtteil würde wahrscheinlich hier weiterhelfen - einfach hier Kund tun, ob jemand so etwas hat, und dann müsste ich dieses zwecks Vermessung und Nachproduktion erhalten - Rückversand wird natürlich zugesichert.

Ansonsten lasse ich trotz EOE in mehreren Ländern ab Morgen eine Suche über Audi durchführen, wenn innerhalb Deutschlands nichts verfügbar sein sollte.

Gruß Manfred M.

V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Manfred M.
ZOOM
Reged: 09/04/2002
Posts: 7656
Loc: Nordbayern ( zwischen Nürnberg und Regensburg)
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Manfred M.]
      23/08/2018 09:24

Hallo.
Schlechte News - auch in den abgefragten Ländern gibt es diesen Gleitstein nicht mehr.

Bleibt zu hoffen, dass unsere hier im Forum vertretenen V8-Schlachter, Motorenbesitzer etc. etwas beitragen können in Form eines gebrauchten Musters, welcher sich in der Zahnriemensspannvorrichtung befindet.

Gruß Manfred M.

V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Enno Spieker
ZOOM
Reged: 05/12/2001
Posts: 1448
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Manfred M.]
      23/08/2018 12:25

Hallo Manfred
Siehst Du die Möglichkeit von diesem Teil eine Materialanalyse erstellen zu lassen? Bin mir nicht hundertprozentig sicher,ob dieser Gleitstein aus "einfachem" POM gefertigt wurde. Es gibt ja auch für diesen Kunststoff einige Zusätze (zb.Glasfaserverstärkung,feste Schmierstoff-Additive) die dem Einsatzzweck entsprechend die Eigenschaften verbessern.
Gruß

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Manfred M.
ZOOM
Reged: 09/04/2002
Posts: 7656
Loc: Nordbayern ( zwischen Nürnberg und Regensburg)
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Enno Spieker]
      23/08/2018 13:13

Hallo Enno.
Nach Rücksprache mit unserem Prüflabor habe ich die Möglichkeit, ohne Zerstörende Prüfung Materialtyp etc. feststellen zu lassen, auch an den verschlissenen Stellen kann per Mikroskop die Beschaffenheit geprüft werden.

"Füllstoffe" wie z.B. Glasfaser können jedoch nur "zerstörend" mittels "Veraschung" geprüft werden.

Aber für´s Erste kann das Wichtigste ermittelt werden, ohne eine Zerstörung des Musters.

Gruß Manfred.

V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Frank Me.

Reged: 27/08/2016
Posts: 83
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Manfred M.]
      23/08/2018 14:16

Erst einmal danke für die Bemühungen.

Ich kann leider nicht viel zu dem Thema beisteuern, nur die Erfahrung, dass mein parallel ebenso im System keine lagernden Teile mehr gefunden hat.

Bezüglich Ausbauen des Steins, Materialanalyse, Vermessung und Nachbau kann ich leider auch nicht behilflich sein, weil ich den Zahnriemenwechsel eben von meinem durchführen lasse, und der das Fahrzeug schnellstmöglich wieder von der Bühne haben muss.

Zumindest eine Vermessung würde jedoch klappen. Ich muss dann das alte Teil, in der Hoffnung dass es noch halbwegs in Ordnung ist, wiederverwenden.

Mir kam aber noch eine andere Idee, wo ich zumindest wegen einer Vorlage nachfragen könnte. Ich melde mich dazu noch.

Oder könnte jemand eine solche Vorlage zur Verfügung stellen?

Nachfertigung wird sicherlich das Problem mit der Produkthaftung sein. Wenn irgendetwas mit dem Teil schiefgeht, und reihenweise deswegen Motoren sterben, hat das sicherlich für den Hersteller unangenehme Folgen. Aber im kleinen Kreise (auf privater Ebene hier im Forum), sollte sowas durchaus möglich sein.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Enno Spieker]
      23/08/2018 17:10

In Antwort auf:

Bin mir nicht hundertprozentig sicher,ob dieser Gleitstein aus "einfachem" POM gefertigt wurde.




Ich bin mir sehr sicher, dass es NICHT "einfaches" POM ist, es fühlt sich im direkten Vergleich viel "härter" an und ist nicht gleich "geschmeidig" zu bearbeiten wie POM-C.

Falls die Möglichkeit besteht wäre eine Prüfung sehr zu empfehlen, hätte dazu einen Motor hier dem ich das Teil ausbauen könnte, das letztens ausgebaute ist scheint entsorgt.

Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Manfred M.
ZOOM
Reged: 09/04/2002
Posts: 7656
Loc: Nordbayern ( zwischen Nürnberg und Regensburg)
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Frank Me.]
      23/08/2018 17:12

Hallo.
Wollte noch rein informativ hier einstellen, in welchen Audi-Modellen, bzw. Motoren dieser Gleitstein verbaut ist:

1.) im Audi V8 im PT ( 3.6 ) und ABH
2.) im Audi A8 bis 1999 im AKJ und AEW
3.) im Audi A6 bis 1997 AEC

So die Auskunft von einem Teilehändler.

@ Frank: das reine Ausmessen des Gleitsteins ist nicht ausreichend, die Materialart etc. ist sehr wichtig - deshalb wäre ein Muster für meinen Labormenschen sehr von Vorteil. Idealster Weise ein Teil, welches auch einer Materialprobe "zerstört" werden kann - also nicht mehr in den Einsatz kommen soll.

Gruß Manfred M.

V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Manfred M.
ZOOM
Reged: 09/04/2002
Posts: 7656
Loc: Nordbayern ( zwischen Nürnberg und Regensburg)
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Roy F]
      23/08/2018 17:35

Hallo Roy.
Kann dieses Muster evtl. für eine Prüfung zugesendet werden? Jedoch vorab die Fragen:
a.) brauchst Du es unversehrt wieder ?
b.) Versandkosten nach Deutschland ?

Gruß Manfred M.

V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Kai E.
ZOOM
Reged: 05/11/2001
Posts: 5519
Loc: Münsterland
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Manfred M.]
      23/08/2018 18:38

Hallo zusammen,

falls dieser Gleitstein beim Zahnriemenwechsel auf jeden Fall mitgewechselt werden sollte, halte ich eine Kontaktaufnahme der Audi Tradition für sinnvoll.

Die V8 und der genannte S6 sind ja in der Praxis noch einigermnaßen häufig unterwegs und man könnte dieses Teil ja schon zur Fahrbereitschaft gehörig bezeichnen. Hier glaube ich, dass die Audi Tradition schneller für eine Nachfertigung ansprechbar ist, als bei reinen Zierteilen.

---
Gruß aus Bocholt
Kai



Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Enno Spieker
ZOOM
Reged: 05/12/2001
Posts: 1448
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Roy F]
      23/08/2018 18:46

Hallo Roy
Vielen Dank für dein Angebot.Wir werden auf jeden Fall versuchen diese Materialzusammensetzung heraus zu finden.Einem Spender (mit 126 Tkm,Zahnriemenwechsel bei ca.119 Tkm) könnte ich auch dieses Teil entnehmen,recht ungern aber. Schaun wir mal,ob doch jemand ein gebrauchtes Teil aufgehoben hat und " Es" für diesen Test zur Verfügung stellt.
Gruß

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Daniel Müller

Reged: 10/05/2005
Posts: 1033
Loc: Nonnweiler Nordsaarland
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Kai E.]
      23/08/2018 19:06

Denke auch man sollte zuerst mal die Tradition Kontaktieren. Wenn die nichts machen kann man es immer noch auf eigenen Faust angehen...

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Benny Ott
ZOOM
Reged: 22/05/2007
Posts: 1394
Loc: NRW, Deutschland
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Manfred M.]
      23/08/2018 19:11

Wo sitzt denn das Ding im eingebauten Zusand? Kann sehr gut möglich sein, dass ich sowas noch rumfliegen habe. Kann aber auch ein bisschen dauern, bis ich alles durchsucht habe...Wenn ich was finde kann das Teil auch zur Analyse zerstört werden.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Enno Spieker
ZOOM
Reged: 05/12/2001
Posts: 1448
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Benny Ott]
      23/08/2018 19:27 Attachment (238 downloads)

Hallo
Der Einbauort im Anhang
Gruß

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Manfred M.
ZOOM
Reged: 09/04/2002
Posts: 7656
Loc: Nordbayern ( zwischen Nürnberg und Regensburg)
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Kai E.]
      23/08/2018 19:36

Hallo Kai.
Ehrlich gesagt, war dies auch heute Vormittag bei einem Telefonat ein Gedanke von mir, habe erst vor 2 Wochen mit dem Sebastian Funk telefoniert wegen einer anderen Nachproduktion ( Deckbleche für die Ufos ) - diese scheint jedoch ausgeschlossen.
Ich versuche morgen erneut ihn wegen dem Gleitstein zu kontaktieren, unabhängig von dem hier doch positiv verlaufenden Thread.

Gruß Manfred M.

V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Kai E.
ZOOM
Reged: 05/11/2001
Posts: 5519
Loc: Münsterland
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Manfred M.]
      23/08/2018 19:45

... an diesen Kontakt hatte ich beim Schreiben auch gedacht!

---
Gruß aus Bocholt
Kai



Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Benny Ott
ZOOM
Reged: 22/05/2007
Posts: 1394
Loc: NRW, Deutschland
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Enno Spieker]
      23/08/2018 23:46

Dann habe ich das Teil auf jeden Fall, muss es nur finden. Denke ich bin Sonntag wieder dort und suche dann mal.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Manfred M.
ZOOM
Reged: 09/04/2002
Posts: 7656
Loc: Nordbayern ( zwischen Nürnberg und Regensburg)
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Manfred M.]
      24/08/2018 09:14

Hallo.
Habe dem Sebastian eine Mail zukommen lassen, mit der Anfrage zu einer Nachproduktion.

Gruß Manfred M.

V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Manfred M.
ZOOM
Reged: 09/04/2002
Posts: 7656
Loc: Nordbayern ( zwischen Nürnberg und Regensburg)
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Manfred M.]
      24/08/2018 09:28

Hallo.
Bekam einen Rückruf mit positivem Inhalt.

Die Gleitsteine werden aller Wahrscheinlichkeit nach über die Tradition eh wieder angeboten warden, jedoch ist hierfür keine Zeitfensterangabe möglich.
Kann morgen sein, kann in ein paar Monaten sein - wenn diese nicht verloren gegangen sind auf einem Transportweg.

Früher wurden viele Ersatzteile der Verschrottung zugeführt, seit einigen Jahren jedoch bedient sich AudiTradtion diesem Verschrottungspool, holt die Teile zurück und muss diese "aufbereiten".

Dies soll auch bei den Gleitsteinen der Fall sein.

Aus meiner Sicht wäre nun der "Aufwand" einer kurzfristigen Nachproduktion nicht mehr im Verhältnis, wenn jedoch wie der Beitragsstarter aktuell welche braucht, sieht´s natürlich anders aus...

Gruß Manfred M.

V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Gleitstein Zahnriemen new [re: Manfred M.]
      24/08/2018 09:38

a) darf zerstört werden, denn wenn dadurch klar wird, welches Material es ist, steht einer Nachfertigung nichts mehr im Weg.

b) das dürfte unter Brief laufen - also Kosten kein Thema. Mehr Kopfzerbrechen macht mir die Sache mit der Grenze... muss immer erst gucken wie was mit welchen Papieren verschickt werden muss, sonst bleibst gerne mal am Zoll hängen oder so.
Das ist ja eigentlich auch mein grösstes Hindernis/Ärgernis (ich hasse diese Art Bürokram!), sonst hätte ich es gestern noch geschwind ausgebaut ;)


Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Pages: 1 | 2 | 3 | 4 | (show all)


Extra information
0 registered and 0 anonymous users are browsing this forum.



Print Thread

Permissions
      You cannot start new topics
      You cannot reply to topics
      HTML is enabled
      UBBCode is enabled

Rating:
Thread views: 10013

Rate this thread
 
Jump to

Contact Webmaster AudiV8.com

*
UBB.threads™ 6.1

Generated in 0.339 seconds in which 0.335 seconds were spent on a total of 14 queries. Zlib compression enabled.