SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
German >> Audi V8 Forum

Pages: 1 | 2 | (show all)
Reiner TVR
ZOOM
Reged: 04/09/2011
Posts: 42
Loc: Bad Bergzabern
Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drehzahl >3.500Umin [re: ]
      20/08/2016 09:06

Hallo liebe V8 Freunde,
bevor ich mein Problem darlege möchte ich mich und meinen V8 kurz vorstellen.
Mein Name ist Reiner und seit diesem Jahr bin ich in Rente. Seit 1993 bin ich stolzer Zweitbesitzer eines Weinroten Audi V8 3,6l Automatik Bj. 1991 mit jetzt 350K km Laufleistung. Als Besonderheit möchte ich erwähnen, daß der Dicke nie im Winter bewegt wurde, immer in einer Garage stand und von 2001 bis 2011 abgemeldet war.
Nun mein momentanes IST - Problem:
Ab einer Drehzahl größer von ca. 3500 U/min stellen sich Zündaussetzer ein und die Fehlerdiagnose mit meinem eigenen Diag Gerät V.A.G. 1551 ergibt Fehler Code 00513 Geber für Motordrehzahl G28 "Unplausibles Signal, Kein Signal".
Bis zu diesem Drehzahlbereich läuft der Dicke einwandfrei ohne jegliches Mucken.
----------------------------------------------------------------------------------------------
Chronik was ist passiert und was wurde gemacht:
Am 03.08.2016 direkt nach dem anlassen ist mir schon aufgefallen, daß der Motor irgendwie nicht rund lief und auch nicht richtig Gas annehmen wollte. Nach zirka 1km leuchtete die Warnlampe CAT auf und ich schlich mit dem Wagen bis zu einer Haltebucht von wo er dann über den AvD bis zur nächsten Werkstatt abgeschleppt wurde.
----------------------------------------------------------------------------------------------
Was wurde in der letzten Woche bisher gemacht:
Die Fehlerdiagnose ergab Code 00513 und 00514 also beide Drehzahlgeber G28 für die Motordrehzahl und G4 für den Zündzeitpunkt (OT).
Beide Geber wurden erneuert und das Gehäuse vom alte G4 Geber zeigte mechanische Einwirkung auf. (mehrere kleine Dellen)
Nach dem Einbau der neuen Geber hat sich das Fahrverhalten nur unwesentlich gebessert. Nur mit ganz sachtem Gas geben war es möglich bis ca. 100km/h zu beschleunigen. Bei normalen beschleunigen setzten sofort Fehlzündungen ein.
Nun wurde das Steuergerät getauscht und auch am Schwungrad der Zahnkranz mit Zylinderstift für OT Geber überprüft. Am Zahnkranz sowie Zylinderstift wurden keine Beschädigungen festgestellt. Nun weiß ich und meine Werkstatt (Bosch) nicht mehr weiter. Siehe oben IST – Problem.
Was könnte nun noch die Fehlerursache sein und kann mir jemand im Raum Landau Pfalz eine kompetente Firma, Fachmann empfehlen?

Viele Grüße
Reiner


Grüße Reiner
https://audi-v8.de/

Edited by Reiner TVR (20/08/2016 11:02)

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Thomas Müller
ZOOM
Reged: 03/11/2001
Posts: 7228
Loc: Schleswig-Holstein
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drehzahl >3.500Umin new [re: Reiner TVR]
      20/08/2016 10:06 Attachment (1640 downloads)

Hi,
erstmal "herzlich Willkommen" !!
Ähnliche Symptome hatten wir auch schonmal bei einem V8,da setzte allerdings bei 2500 U/min schon der "Drehzahlbergrenzer" ein ! Ursache war Zahnverlust am Schwungrad (Anhang).
Da bei dir aber die Kat-Lampe anging,heißt das,das der Kat zu warm wurde,wahrscheinlich aufgrund von unverbranntem Kraftstoff !Somit wäre der Fehler im Benzinkreislauf zu suchen (tropfende Einspritzdüsen,Benzindruck o.ä.).
Die mechanischen Beschädigungen am OT-Geber deuten aber dann doch eher auf Zahnverlust am Zahnkranz oder z.B. eine verlorene Schraube im Gehäuse !?
Du solltest wirklich mal eine V8-Werkstatt in deinem Raum aufsuchen,leider weiß ich nicht,wer in der Nähe erreichbar ist .Entweder fährst du zu Carsten Beissel nach Altingen (nähe Stuttgart) oder zu Markus Scharrenbroch nach Frielingsdorf (nähe Köln),DIE können dir wirklich helfen.
Gruß Thomas


Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Michael Ernst
ZOOM
Reged: 05/11/2001
Posts: 5241
Loc: Rhai-Palz-Krees
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drehzahl >3.500Umin new [re: Thomas Müller]
      20/08/2016 10:28

Gibt es nach Gebertausch immer noch Fehler im Fehlerspeicher? Passieren die Aussetzer auch im Stand oder nur unter Last?
Was du überprüfen solltest: Kabel der Geber bis zum MSG auf Beschädigung (Marderbiss o.ä.), Masseanschluss hinten am Motorblock, Drosselklappenpoti (Kabel, Stecker) und wenn wir schon dabei sind auch die Kabel der Klopfsensoren.
Am Besten alle Stecker mal lösen und wieder drauf stecken.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Jens Fro.
ZOOM
Reged: 15/04/2007
Posts: 76
Loc: Raum Nürnberg und Heilbronn
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Reiner TVR]
      20/08/2016 11:01

Hallo Reiner,

ich hatte mal ein ähnliches Problem, bei mir waren die Zündkabel bzw. deren Umantelung alt/brüchig und so sind die Zündungen durchgeschlagen. Das passiert dann nur ab einer gewissen Zündenergie, also mit steigender Last. Teilweise kann man das "Durchschlagen" sogar hören. Falls in Deinem V8 noch die ersten Zündkabel verbaut sind, dann wäre das ein Kandidat für die Fehlerquelle.

Gruß
Jens

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Reiner TVR
ZOOM
Reged: 04/09/2011
Posts: 42
Loc: Bad Bergzabern
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drehzahl >3.500Umin new [re: Reiner TVR]
      20/08/2016 11:14

Ab einer Drehzahl größer von ca. 3500 U/min stellen sich Zündaussetzer ein und die Fehlerdiagnose mit meinem eigenen Diag Gerät V.A.G. 1551 ergibt Fehler Code 00513 Geber für Motordrehzahl G28 „Unplausibles Signal, Kein Signal“.
Bis zum Drehzahlbereich 3500 U/min läuft der Dicke einwandfrei ohne jegliches Mucken und es werden keine Fehler im V.A.G. 1551 ausgegeben!
Beide Drehzahlgeber wurden (NEU!) ersetzt.
Das Motorsteuergerät wurde gegen ein gebrauchtes getauscht.
Der Zahnkranz und der Zylinderstift für den Zündzeitpunkt (OT) wurden überprüft und für unbeschädigt befunden.


Grüße Reiner
https://audi-v8.de/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Reiner TVR
ZOOM
Reged: 04/09/2011
Posts: 42
Loc: Bad Bergzabern
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drehzahl >3.500Umin new [re: Reiner TVR]
      20/08/2016 11:34

Erstmals an alle vielen Dank für die schnellen Antworten.
Von meiner Bosch-Werkstatt wurden schon mal folgende Teile Bestellt:
Zündverteilerkappe, Zündverteilerfinger und am Montag werde ich denen mitteilen auch einen Satz Zündkabel zu bestellen.


Grüße Reiner
https://audi-v8.de/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Michael Ernst
ZOOM
Reged: 05/11/2001
Posts: 5241
Loc: Rhai-Palz-Krees
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drehzahl >3.500Umin new [re: Reiner TVR]
      20/08/2016 11:39

Du weisst aber schon wieviel die Zündkabel kosten? Ich würde das erstmal testen.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Frank Ha.

Reged: 17/01/2006
Posts: 7362
Loc: Baden Württemberg
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Jens Fro.]
      20/08/2016 11:49

Hi

Zündkabel können nach der Zeit sicher ein Problem sein.. alle machen ist die Ideal Lösung.. rausfinden welches es wirklich ist die billigere.

In der Regel sieht mans wenn man Wasser drüber sprüht mit so ner Sprühflasche... aber Finger weg .. sonst kriegst heftig eine geknallt

Frank

Ich kann zwar nix.. bin aber zu allem fähig
(der Spruch ist bei mir schon Uralt...)

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Reiner TVR
ZOOM
Reged: 04/09/2011
Posts: 42
Loc: Bad Bergzabern
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Frank Ha.]
      22/08/2016 03:49

Sodele, jetzt werde ich mal folgendes Programm abarbeiten.
1. Zündverteilerkappe, Zündverteilerfinger und Zündkabel erneuern. (Bosch Werkstatt)
2. Stecker-Kabel Ohmsch bis zum MSG überprüfen.
3. Masseanschluss hinten am Motorblock prüfen.
4. MSG nochmals gegen ein gebrauchtes tauschen. (ist bestellt)
Mein Ziel ist es für den Dicken in 5 Jahren eine H – Zulassung zu bekommen und hierfür muß man wie die Erfahrung zeigt leider tief in die Tasche greifen. (Ist doch bei anderen Fahrzeugen auch so?!) Seit der Wiederzulassung in 2011 wurden folgende Teile erneuert.
1. Zahnriemen
2. Rundum die Stoßdämpfer
3. Klimakompressor
4. Komplette Abgasanlage in V2A von Fox
5. Zusätzliche Innenraum Schallisolierung mit Anti-Dröhnmatten wg. Abgasanlage.
6. Ufos (Nagelneue!) Der Bremsdruckspeicher wurde bei der Firma texerv.com revidiert.
7. Wasserkühler (Da damals kein neuer zu bekommen war einen gebrauchten) Einen Handgefertigten Alu-Kühler von der Firma gt-motorsport.net liegt schon parat.

…last but not least, auch dieser Fehler muß gefunden werden! Wobei ich immer noch der Meinung bin, das der Zahnkranz das Problem ist. Ich werde über den Fortgang berichten und falls noch jemand einen Hinweis hat…



Grüße Reiner
https://audi-v8.de/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Bastian P.
ZOOM
Reged: 18/08/2002
Posts: 13274
Loc: Österreich (Graz)
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Reiner TVR]
      22/08/2016 08:53

Nockenwellenstellung vs. Kurbelwellenstellung schon geprüft? Evtl. ist der Hallgeber dein Problem? Das MSG weiß ja nicht, wer Recht und wer Unrecht hat und gibt evtl. dem falschen Geber die Schuld...

Das Buch zum Audi V8

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Reiner TVR]
      22/08/2016 09:04

In Antwort auf:

5. Zusätzliche Innenraum Schallisolierung mit Anti-Dröhnmatten wg. Abgasanlage.




In welchem Bereich? und hats was gebracht?



Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Reiner TVR
ZOOM
Reged: 04/09/2011
Posts: 42
Loc: Bad Bergzabern
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Roy F]
      22/08/2016 12:53

Hallo Roy,

verwendet habe ich 2mm Anti-Dröhnmatten auf Bitumen Basis die sich hervorragend verarbeiten lassen. Verkleidet wurde damit der komplette Kofferraum inkl. Tank und Rückwand sowie im Innenraum die Rücksitzbank und den Fußraum.
Vorher hatte ich ein nerviges Dröhnen so bei 2K U/min, sogar meine Freundin meckert nicht mehr und hat mir bestätigt daß es nun erträglich sei.

Grüße Reiner
https://audi-v8.de/

Edited by Reiner TVR (22/08/2016 13:07)

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Reiner TVR
ZOOM
Reged: 04/09/2011
Posts: 42
Loc: Bad Bergzabern
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drehzahl >3.500Umin new [re: Reiner TVR]
      22/08/2016 18:15

Nachtrag:
Ich habe heute fern von jedem Wohngebiet auf einem Parkplatz mit offener Motorhaube im Leerlauf Vollgas gegeben. Erst ab >5000 U/min gab es Fehlzündungen mit lautem knallen.(fast wie ein Gewehrschuß) Könnten es doch vielleicht die Zündkabel sein?


Grüße Reiner
https://audi-v8.de/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Reiner TVR]
      22/08/2016 19:10

Hmm... dieses Dröhnen geht mir ja auch auf den Sack, bloss hat die Büchse ja bereits so Bitumenzeug rundum (ausser Rücksitzbank-Trennwand-Kofferraum) deswegen die Frage ob es was bringt noch mehr drauf zu pappen.

Hast du es grossflächig gemacht oder eher so mal da mal dort ne Matte?

Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Reiner TVR
ZOOM
Reged: 04/09/2011
Posts: 42
Loc: Bad Bergzabern
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Roy F]
      22/08/2016 19:16

...jeden cm²...tutto completto. Habe ca einen Tag hierfür gebraucht.
(Im Rentner tempo)

Grüße Reiner
https://audi-v8.de/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Manfred Labitzke
ZOOM
Reged: 25/01/2004
Posts: 1508
Loc: seit 05/03 Rostock
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Reiner TVR]
      23/08/2016 13:58

Hast Du den Tank innen- oder außenrum verkleidet?

Gruß Manfred

Fehlende PS werden durch wahnsinnige Fahrweise ersetzt. :-)

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Reiner TVR
ZOOM
Reged: 04/09/2011
Posts: 42
Loc: Bad Bergzabern
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Manfred Labitzke]
      23/08/2016 14:49

...

Grüße Reiner
https://audi-v8.de/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Reiner TVR
ZOOM
Reged: 04/09/2011
Posts: 42
Loc: Bad Bergzabern
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Bastian P.]
      01/09/2016 16:52

Die Fehlzündungen sind immer noch ab 3.500 U/min da.
Am 12.09.2016 habe ich ein Termin bei einer Audi Vertretung.

Grüße Reiner
https://audi-v8.de/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Reiner TVR]
      01/09/2016 22:23

Rentner Tempo hin oder her... ein Tag für "mach mal mehr Gewicht rein" erscheint mir doch etwas arger als ich es mir wünsche

Das Gedröhne nervt zwar, aber selbst wenn man im RentnerTempo diese BitumenMatten rein macht, kommen da wohl etliche Kilo rein... was mir so nicht gefallen will

Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Reiner TVR
ZOOM
Reged: 04/09/2011
Posts: 42
Loc: Bad Bergzabern
Re: Drehzahlgeber G28, Zündfehler Drz >3.500Umin new [re: Roy F]
      02/09/2016 07:28

Das waren rund 15Kg die sich aber wirklich lohnen. Das Dröhnen im Bereich 2000 U/min ist komplett weg.

...Ich werde natürlich berichten was die Untersuchung bei Audi ergibt...

Grüße Reiner
https://audi-v8.de/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Pages: 1 | 2 | (show all)


Extra information
0 registered and 0 anonymous users are browsing this forum.



Print Thread

Permissions
      You cannot start new topics
      You cannot reply to topics
      HTML is enabled
      UBBCode is enabled

Rating:
Thread views: 5125

Rate this thread
 
Jump to

Contact Webmaster AudiV8.com

*
UBB.threads™ 6.1

Generated in 0.49 seconds in which 0.48 seconds were spent on a total of 14 queries. Zlib compression enabled.