Das neue Audi V8 Forum findest Du hier!
www.v8forum.de

SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
German >> Audi V8 Forum

Pages: 1 | 2 | (show all)
helmut lotz

Reged: 07/05/2005
Posts: 216
Loc: Deutschland /Hessen/Fulda
Automatikgetriebe Nebenwelle undicht [re: ]
      20/03/2015 20:20

Habe meinen 3.6 er in der Werkstatt zum Getriebeöl und Filter reinigen. Hat sich schon hart geschaltet. Die habe festgestellt, wenn man Öl einfüllt, läuft es an der Dichtung der Nebenwelle wieder raus. Muß das Getriebe dafür ausgebaut werden? Wie groß ist der Aufwand dafür und was kann das kosten. Das hat etwa 360Tkm drauf. Sollte man ein anderes mit weniger km bei dieser Gelegenheit einbauen. Habe noch eines mit 250tkm, ist aber noch eingebaut im Schlachter. Müßte ich dann selbst ausbauen ohne Grube und Bühne, ist das machbar.
Danke schon mal für die Antworten.
Gruß Helmut

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: helmut lotz]
      20/03/2015 20:26

Getriebe muss nicht raus, aber einiges daran zerlegt werden...

Ein Getriebe mit 250tkm einbauen würde ich nur, wenn ich den Schlachter vorher selber ne Weile gefahren wäre und wüsste, dass alles in Ordnung ist.... aber was machst wenn das dann nach 10tkm auch aus der Nebenwelle raus pieselt?

Kardan ab, Verteilergetriebe weg inkl. Sperre, dann solltest die Welle und dessen Schutz ausbauen können um an die Simmerringe zu kommen, solltest gleich beide wechseln...

Unter ner aufgebockten Karre geht das schon... gehen tut ja so vieles... aber mich würds elend ankotzen.

Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
helmut lotz

Reged: 07/05/2005
Posts: 216
Loc: Deutschland /Hessen/Fulda
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: helmut lotz]
      20/03/2015 21:49

Danke Roy. Der Schlachter ist mein erster V8, den hatte ein Golf 2 vor 10 Jahren zerlegt. Die Werkstatt sagt, das Getriebe wird ausgebaut.
Hoffe dann wird auch alles mal richtig gereinigt und alle Simmeringe erneuert.
Gruß Helmut

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: helmut lotz]
      21/03/2015 21:07

Ja gut, wenn das Getriebe raus kommen soll, macht es Sinn auch gleich den Simmerring motorseitig zu ersetzen... den gibt bei Audi als teures Komplettteil (mit Flansch und Co.) oder einfach als Simmerring, leider weiss ich die Masse nicht und die Suchfunktion hier hab ich schon lange aufgegeben - vorher geh ich runter und demontiere die Schwungscheibe bzw. Zahnkranz und was da sonst noch in Weg ist um die Masse heraus zu messen bevor ich hier was finde

Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Florian W.
ZOOM
Reged: 06/10/2003
Posts: 1874
Loc: Spessart
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: Roy F]
      23/03/2015 10:49 Attachment (1632 downloads)

...nur keinen Stress, ich muss nur ins Wohnzimmer.

Hilft Euch das im Anhang?

- Menschenskinder! 8 Zylinder!? -

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Florian W.
ZOOM
Reged: 06/10/2003
Posts: 1874
Loc: Spessart
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: Florian W.]
      23/03/2015 10:55

...noch mal das Gegenstück gemessen, die KW hat 85mm.

Viele Grüße

Flo

- Menschenskinder! 8 Zylinder!? -

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
helmut lotz

Reged: 07/05/2005
Posts: 216
Loc: Deutschland /Hessen/Fulda
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: helmut lotz]
      23/03/2015 19:20

Neuester Stand, es gibt keine Ersatzteile für Automatikgetriebe. Gab es noch nie, wurden nur Komplett gewechselt. Habe in meinem E-Programm nachgesehen. Gibt keine Simmeringe oder Sonstiges.
Weiß jemand mehr darüber oder muß so ein Teil zum Hersteller.
Gruß Helmut

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
dennis w.
ZOOM
Reged: 12/06/2004
Posts: 617
Loc: Hamburg
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: helmut lotz]
      23/03/2015 19:52

Mh,also ich hab mal welche gekauft!ist allerdings schon jahrzente her!

Deutschland! Land Des Quattro!

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Thomas H.
ZOOM
Reged: 26/03/2002
Posts: 352
Loc: Fellbach, Baden Württemberg
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: dennis w.]
      23/03/2015 19:58

Wenn es schon ausgebaut wird würde ich es bei ZF überholen lassen. Einmal richtig und Garantie gibts oben drauf.

Gruß Thomas

Sei schlau - bleib dumm

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Norbert Muck
ZOOM
Reged: 20/11/2001
Posts: 833
Loc: Essen
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: Thomas H.]
      23/03/2015 21:38

Wenn ZF keine Ersatzteile hat fress ich einen Besen.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: helmut lotz]
      23/03/2015 21:43

Woher kommen deine komischen Infos?

Simmerringe sind MASSENWARE, die kriegt man auch bei EUCH

(eigentlich ein Witz - denn in DE kriegt man einfach mehr und einfacher Teile ((egal welche)) als hier in CH)

Kannst ja selber mal nach Simmerringen googeln... nicht einfach auf ein dämliches ETKA eingehen und glauben das sei der Weisheit letzter Schluss.

ZF liefert dir ALLE Ersatzteile, ausser Wandler... die sollen wohl am Ende des Geländes sein... frag ich dann aber sicher auch noch an (jene welchen die erzählten, dass ZF keine mehr hätte, jene erzählen öfters mal Brunz) wenn ich die Teile für meine beiden Getriebe anvordere.

Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
helmut lotz

Reged: 07/05/2005
Posts: 216
Loc: Deutschland /Hessen/Fulda
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: Norbert Muck]
      23/03/2015 22:24

Audi hat keine E-Teile für diese Getriebe. Zf sicher schon.
Habe jetzt einen Betrieb in Altenstadt angemailt die ZF Getriebe reparieren. Werde berichten.
Gruß Helmut

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Florian W.
ZOOM
Reged: 06/10/2003
Posts: 1874
Loc: Spessart
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: helmut lotz]
      23/03/2015 23:24

..ja, die Jungs wurden mir auch schon empfohlen, bin gespannt was Du berichtest.

Natürlich gibts Klamotten fürs Getriebe, allein die Sieb+Dichtung Sets fürn Ölwechsel.. Nur weil das bei denen selbst nicht gemacht wird, heißt nicht, dass die es nicht besorgen können. Geh mal zum G+L, oder besser wenn Du schon in Altenstadt bist, rüber nach Düdelsheim zum H...., die haben kompetente Leute am Teiletresen.

Der Simmerring den Roy und ich meinten, ist übrigens motorseitig verbaut, falls das jetzt eventuell Grund für die Verwirrung war. Wenn Du Hilfe beim schrauben brauchst, ich bin nicht weit weg..

Viele Grüße

Flo

- Menschenskinder! 8 Zylinder!? -

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
helmut lotz

Reged: 07/05/2005
Posts: 216
Loc: Deutschland /Hessen/Fulda
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: Florian W.]
      24/03/2015 17:46

Also Sieb, Dichtungen und Schrauben gibt es schon, nur keine Teile zum Überholen der Verschleißteile und Wellendichtung.
Also AGR Altenstadt hat mir ein Angebot geschickt. Zerlegen, Verschleißteile und Abdichten kostet 1350 + Mwst. Wandler überholen 295+Mwst. Keine Ölfüllung. Kommen noch die Versandkosten oder Anlieferung in meinem Fall, da es in der Nähe ist.
Noch die Werkstattkosten für Aus- und Einbau.
Firma hat leider die nächste Woche Betriebsferien.
Muß mit denen jetzt erst mal einen Termin machen.
Gruß Helmut

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: helmut lotz]
      24/03/2015 22:40

In Anbetracht der Arbeitszeit und der Materialkosten die man als Selberschrauber hat, ist das Angebot ABSOLUT fair, wenn es deine Geldbörse zu lässt, solltest von dem Angebot Gebrauch machen!

Mich würde da noch interessieren was die Typen unter "Wandler überholen" verstehen... neue WandlerÜberbrückungskupplung? oder machen die gar was an den Turbinenflügeln?

Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
helmut lotz

Reged: 07/05/2005
Posts: 216
Loc: Deutschland /Hessen/Fulda
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: Roy F]
      09/06/2015 18:50

So nach 15 Wochen Standzeit in und vor der Werkstatt haben die gestern angefangen um das Getriebe auszubauen und heute ist es immer noch nicht draussen.
Morgen Vormittag soll es ausgebaut sein.
Welche Zeit brauchen den unsere Profischrauber hier im Forum.
Der Monteur war heute den ganzen Tag dran. Die Achs- und Kardanwelle sind abgeschraubt. Das X-Rohr vom Auspuff ist ab, Räder ab wegen den Achswellen. Anlasser ist lose, der ist ja schon eine Sache für sich. Ölrohre sind lose, fehlen nur noch die Getriebeschrauben und rausheben sowie reinigen .
Weiß jemand, wieviel Audi dafür verlangt, die haben doch feste AWs für sowas
Gruß Helmut

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: helmut lotz]
      09/06/2015 22:14 Attachment (1591 downloads)

Wird nach RepLF gearbeitet? weil wenn dem so wäre, wäre der Anlasser eines der kleinsten Übel.... das übelste am Ganzen ist, dass das Motoröl raus muss, dann der Filter damit der Anlasser raus kann, von DA tropft es dann dauernd in die Fresse weil man ja schön drunter steht um zu schauen was man mit den Anlasser anstellt.

Was Audi dafür verlangt ist nicht sonderlich repräsentativ, die Typen verrechnen auch nicht Fix... zumindest gab ich damals noch gutgläubig meinen Achter zu Audi für den ZR, abgesehen vom Murks, war auch der Preis beachtlich... Wasserpumpenschrauben seien nicht aufgegangen, um sie dann doch noch raus zu kriegen hättens noch dies und das zerlegen müssen - deswegen sei die Rechnung nun auch "etwas" höher.



Nun beschreibst du den aktuellen Stand... da fehlt für mich noch das Herunterlassen des Aggregateträgers und lösen aller Kabelverbindungen sowie ProConTen-Seile UND die Getriebestützen - wenn die nicht weggeschraubt werden, seh ich schwarz, dass das Getriebe raus kommt, und der rechte hat eine SAUDOOFE Schraube, zumindest wurde die bei mir rund bevor sie nicht raus kam

So... mir scheint du bist nicht sonderlich glücklich darüber, dass sie so lange dran rumwurschteln... wenn es zum Fixpreis ist, was solls?

Etwas lange habens schon, es sei denn es wurschtelt einer alleine drumrum....? Zudem wenns die Firma ist die du oben genannt hast, sollten die sich an sowas gewöhnt und auch eingerichtet sein?


Aber:
Lieber die machen etwas länger daran, machen dafür nix putt und gut is. Meinst nicht?

Weil:
Das Getriebe welches ich gerade ersetzt habe (am Ersatz muss noch Kardan, Auspuff, Zündgeschirr und Kleinkram noch ran - dann Testfahrt), waren nur 4 von 6 Wandlerschrauben dran, nur 6 von 8 Schrauben Motor/Getriebe waren angezogen, Kardan 4 von 6 angezogen vorne, hinten bei zweien dicke Unterlegscheiben drunter (Ausgewuchtet or WTF?) und das Mittellager völlig schief... achja... ProConTen nicht eingehängt... und diverse Abschirmbleche sind einfach nicht mehr verbaut worden...

Das findest dann meist erst später raus wenn was verreckt... dann ist es meist zu spät um zu meckern, deswegen lass sie lieber länger machen als zu stressen.



Wegen deiner Mängelrüge bezüglich Ersatzteile:
siehe Anhang...
Wie du siehst, alle relevanten Dichtringe erhältlich... und nicht nur das sondern noch deutlich mehr...


Wenn Audi nicht will, dann hilft ZF direkt, hab von denen auf Anfrage die komplette Ersatzteiliste bekommen, als ich dann Stirnrunzelnd nachfragte, ob ich denn die Teile auch erhalten täte, meinte der Herr am andern Ende der Leitung, das sei kein Problem, ich müsse einfach nur ihre Ersatzteilnummer verwenden.

Probiert habe ich es noch nicht... der Fonds für "Jugend-Forscht" ist leider leer...

Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
helmut lotz

Reged: 07/05/2005
Posts: 216
Loc: Deutschland /Hessen/Fulda
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: helmut lotz]
      10/06/2015 06:28

Der Ausbau macht eine Audiwerkstatt nach Handbuch, das steht neben dem Auto. Die Getriebe Reparatur macht die andere Firma.
Gruß Helmut

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
helmut lotz

Reged: 07/05/2005
Posts: 216
Loc: Deutschland /Hessen/Fulda
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: helmut lotz]
      10/06/2015 19:52

Getriebe ist ausgebaut und zum Überholen gebracht.
Man glaubt nicht wie groß und schwer dieses Getriebe ist, wenn es so vor einem liegt.
Nächste Woche soll es fertig sein.
Gruß Helmut

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Automatikgetriebe Nebenwelle undicht new [re: helmut lotz]
      10/06/2015 21:20

Achso... na hoffentlich hast mit denen einen Fixbetrag abgemacht

Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Pages: 1 | 2 | (show all)


Extra information
0 registered and 0 anonymous users are browsing this forum.



Print Thread

Permissions
      You cannot start new topics
      You cannot reply to topics
      HTML is enabled
      UBBCode is enabled

Rating:
Thread views: 7705

Rate this thread
 
Jump to

Contact Webmaster AudiV8.com

*
UBB.threads™ 6.1

Generated in 0.58 seconds in which 0.573 seconds were spent on a total of 14 queries. Zlib compression enabled.