Das neue Audi V8 Forum findest Du hier!
www.AudiV8.com/forum

SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
German >> Audi V8 Forum

Pages: 1 | 2 | (show all)
Marcus Ka
ZOOM
Reged: 05/12/2004
Posts: 201
Loc: D, Bay, bei Nürnberg
Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Dienst
      10/11/2007 13:18 Attachment (1676 downloads)

Tach!
So, nun ist es soweit. Ich komme eben von der AU und wie befürchtet, schafft es mein Dicker nicht mehr unterhalb des Grenzwertes für CO2.

Ich hatte es befürchtet, da bei der letzten AU 2005 diese Grenze nur hauchdünn unterschritten wurde und es hieß, bei der nächsten wird es dann soweit sein. Und ... es ist jetzt soweit, die Kats sind hinüber Die Lambda kann ausgeschlossen werden, da war alles i.O.

Jetzt meine Frage an euch, ob es von euerer Seite noch irgendwelche neuen Tipps gibt?
Ich habe bereits im Forum gesucht und etwas über die Firmen uni-kat (www.uni-kat.de), unifit (www.unifit.de) und Reich und Sohn (www.autoreich.de) gefunden.

Da ich meinen Dicken noch lange fahren will, sollte es ein Metallkat sein, da er eben langlebiger sein soll. Da kann ich dann allerdings unifit und Reich schon ausschließen, da es dort nur Keramikkats gibt, sofern ich richtig geguckt habe.
Und Gebrauchte kommen für mich auch nicht in Frage, aus dem oben genannten Grund.

Hat jemand von euch schon auf Metall umgerüstet und sind die Erfahrungen gut damit?
Gibt es mittlerweile vielleicht andere Alternativen von Anbietern? Denn die Beiträge dazu sind auch schon etwas älter.

Was meint ihr? Ist immerhin wieder eine Investition, die jenseits der 700 Euro-Marke gehen wird
Es ist nicht nur zum Haare raufen, wie ihr am Bild sehen könnt


Grüsse
Marcus
________________________________
Das Auto - der Haushalt des Mannes...

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
chris H.
ZOOM
Reged: 16/01/2007
Posts: 1144
Loc: Saarland/S-W Deutschland
dass bild ist ein traum :) new [re: Marcus Ka]
      10/11/2007 15:01

erstmal zu dem bild:

meine freundin und ich haben uns totgelacht, richtig witzig.

Ich würde an deiner stelle gute gebrauchte kats verbauen,
die sind günstig und tun es auch!

Kannst du in ebay oder bei den bekannten verdächtigen frank ziehm oder clemens coal bekommen.

greetz chris

V8 4.2:
94'Vulkanschwarz
92'Lang Champagner Satin
94'CL RollsRoyce grün
93'CL Goodwood grün


Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Markus-G. B.
ZOOM
Reged: 07/05/2005
Posts: 1237
Loc: Saarland
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Dienst new [re: Marcus Ka]
      10/11/2007 17:30

Hallo Namensvetter,

wieso 700 Steine für Metallkats ????
Gehst du in die Apotheke.

www.hub-auspufftechnik.de (grob Nähe von Heilbronn)

Dort gibt es nicht nur ganze Auspuffanlagen aus Edelstahl, sondern auch sehr schöne und günstige Metallkats.
Für meine beiden 200er hab ich dort 240€ bezahlt, allerdings auch ne komplette Anlage dazu machen lassen..............


Gruss
Markus

*.......endlich mit 1-8-4-3-6-5-7-2 unterwegs*

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Thomas Müller
ZOOM
Reged: 03/11/2001
Posts: 7228
Loc: Schleswig-Holstein
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Di new [re: Marcus Ka]
      10/11/2007 18:39

Hi,
wie lange haben sie denn versucht die Kats auf Temperatur zu bringen ? Es dauert schon recht lange bis sie Betriebstemperatur haben.
Bei mir hat der TÜV auch schonmal defekte Kats diagnostiziert,eine neue Lambdasonde und schön heiße Kats und er erfüllte die Werte.
Gruß Thomas

Was wir wissen ist ein Tropfen,was wir nicht wissen ein Ozean !

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Manfred M.
ZOOM
Reged: 09/04/2002
Posts: 7656
Loc: Nordbayern ( zwischen Nürnberg und Regensburg)
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Dienst new [re: Marcus Ka]
      10/11/2007 20:08

Hallo Marcus.
Wie Thomas bereits geschrieben hat - wurde der Motor vor der AU auch richtig schon warm / heiß gefahren?
Zündkerzen / Luftfilter und Motoröl sind auch in Ordnung und nicht zu alt?
Mein 93er hatte auch schon über Jahre hinweg Probleme bei der AU - die Werte waren immer so gerade noch drinnen, und bei der letzten AU sofort ohne Schweißausbrüche sofort die Werte erreicht...
Wenn die Kats nicht im Gehäuse scheppern, dann würde ich nicht auf neue Kats spekulieren.
Gruß Manfred M.

V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Marcus Ka
ZOOM
Reged: 05/12/2004
Posts: 201
Loc: D, Bay, bei Nürnberg
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Dienst new [re: Markus-G. B.]
      10/11/2007 20:29

Hallo Markus,
nein, in der Apotheke hab ichs noch nicht probiert, gibts da auch welche?
Im Ernst, ich hab bei uni-kat mal geguckt, und die wollen 319,- EUR pro Stück für nen Reparaturkat, also nen Metallkat ins Originalgehäuse eingeschweißt. Hab dann mal etwas für den Hin- und Rückversand dazugerechnet, so würde ich da wohl über 700,- Euro kommen.
Bin deswegen euch ja auch dankbar für günstigere Tipps. Ich erkundige mich mal bei Deinem Tipp. Allerdings fällt bei mir ne komplette Anlage weg, da ich mir letztes eine BN-Pipes ab Kat geholt habe

Grüsse
Marcus
________________________________
Das Auto - der Haushalt des Mannes...

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Marcus Ka
ZOOM
Reged: 05/12/2004
Posts: 201
Loc: D, Bay, bei Nürnberg
Re: dass bild ist ein traum :) new [re: chris H.]
      10/11/2007 20:30

Mist!!!
Jetzt bin ich auch noch für zwei Todesfälle verantwortlich

Grüsse
Marcus
________________________________
Das Auto - der Haushalt des Mannes...

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Frank Ha.

Reged: 17/01/2006
Posts: 7362
Loc: Baden Württemberg
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Di new [re: Marcus Ka]
      10/11/2007 20:39

Hallo

Also Unikat kann ich nicht empfehlen! Hinterhofwerkstatt... haben bei mir keinen guten Eindruck hinterlassen. Die Katgehäuse wurden aufgeflext... und sah nicht wirklich gut aus.

Ich würds da nimmer machen lassen!

Frank

Ich kann zwar nix.. bin aber zu allem fähig
(der Spruch ist bei mir schon Uralt...)

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Marcus Ka
ZOOM
Reged: 05/12/2004
Posts: 201
Loc: D, Bay, bei Nürnberg
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Dienst new [re: Manfred M.]
      10/11/2007 20:44

Hallo Thomas, hallo Manfred,
mein TÜV-Mensch, den ich übrigens auch schon sehr lange privat kenne, hat alle Tricks probiert, die man jetzt noch mit den verflixt modernen Prüfgeräten machen kann. Gottseidank kostenlos Nicht nur, dass er den von der Fahrt noch betriebswarmen Motor nach dem ersten Durchlauf nochmal etwas wärmer gemacht hat, er hats auch insgesamt viermal probiert.

Was er noch gemacht hat, kann ich als Laie nicht sagen. Allzuviel geht da ja nicht mehr.
Wie gesagt, er hat es auch das letzte Mal 2005 vorausgesagt, er hat ihn damals auch nur mit Müh und Not durchgebracht.

Zudem habe ich bei beiden AU´s vorher eine Autobahnfahrt absolviert, Zündkerzen u.a. sind auch in Ordnung. Die Lambdasonde arbeitete angeblich einwandfrei.

Grüsse
Marcus
________________________________
Das Auto - der Haushalt des Mannes...

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Michael Ernst
ZOOM
Reged: 05/11/2001
Posts: 5241
Loc: Rhai-Palz-Krees
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Di new [re: Markus-G. B.]
      10/11/2007 23:51

Hub-Auspufftechnik verkauft AMC Kats. Für den 4,2er kommst Du da auch kaum billiger weg.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Sebastian Obermüller
ZOOM
Reged: 23/08/2006
Posts: 2612
Loc: Landeshauptstadt München
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Di new [re: Marcus Ka]
      11/11/2007 01:04

Namd!

wenn du schon neue Kats einbaust, dann lönnte man gleich welche nehmen die Euro2 schaffen!

Schau mal bei Twintec vorbei, vlt. haben die was auf Lager ... ansonsten die Firma Eberspächer !

Gute Nacht ...

Runter kommen alle. Aber nicht hoch. quattro von Audi.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Marcus Ka
ZOOM
Reged: 05/12/2004
Posts: 201
Loc: D, Bay, bei Nürnberg
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Di new [re: Michael Ernst]
      12/11/2007 00:33

Hallo Michael,

was meinst du mit AMC-Kats?

Grüsse
Marcus
________________________________
Das Auto - der Haushalt des Mannes...

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Marcus Ka
ZOOM
Reged: 05/12/2004
Posts: 201
Loc: D, Bay, bei Nürnberg
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Di new [re: Sebastian Obermüller]
      12/11/2007 00:36

Nabend Sebastian,

die beiden haben ja nur Keramik im Angebot.
Euro 2 habe ich ja schon, aber Du meinst wahrscheinlich einen Aufrüstkat einbauen und den Kaltlaufregler wieder raushauen?

Grüsse
Marcus
________________________________
Das Auto - der Haushalt des Mannes...

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Bastian P.
ZOOM
Reged: 18/08/2002
Posts: 13274
Loc: Österreich (Graz)
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Di new [re: Marcus Ka]
      12/11/2007 00:59

Hi,

du sagst, deine Zündkerzen sind in Ordnung. Was heißt in Ordnung?

Ein Bekannter von mir hatte einen wirklich traumhaft laufenden 3,6er V8 perlmutt (hat ihn noch immer) beim TÜV, die Werte waren VIEL zu hoch. Zuerst dachten wir auch: Warmfahren, Lambda, was weiß ich. Und natürlich auch KATs. Dann hat er - trotz keiner sonstigen Probleme damit - die Zündkerzen erneuert. Et voila, das wars. AU mit Bravour bestanden.

vlG

Bastian

Das Buch zum Audi V8

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Michael Ernst
ZOOM
Reged: 05/11/2001
Posts: 5241
Loc: Rhai-Palz-Krees
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Di new [re: Marcus Ka]
      12/11/2007 01:05

Sreht unter Partner bei H&B Auspufftechnik
AMC Kat

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Marcus Ka
ZOOM
Reged: 05/12/2004
Posts: 201
Loc: D, Bay, bei Nürnberg
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Di new [re: Bastian Preindl]
      12/11/2007 01:22

Hi Bastian,

ich kann nur sagen, was mir gesagt wurde, ich bin Laie auf diesem Gebiet. Mein Schrauberspezl und ich hatte sie mal bei der letzten Schrauberaktion gecheckt im Hinblick auf die jetzt drohende AU. Sie waren trocken und hatten kein schlechtes Bild wurde mir gesagt.
Seit ihrem Wechsel sind sie auch keine 10.000 km gelaufen, denn ich hatte sie vor der letzten AU 2005 erst gewechselt. Und schon damals bin ich nur knapp durchgekommen. Ich denke nun nicht, dass es die Zündkerzen gewesen sind, da sich der Wert des CO2-Gehalt nicht wesentlich geändert hat. Damals waren es im Durchschnitt 297, jetzt waren es im besten Fall der vier Versuche 305. Tja, knapp daneben ist auch vorbei

Oder sollte ich vor jeder AU alles mögliche provisorisch erneuern? Macht doch niemand von euch, oder?
Die Werte müssten doch eigentlich alle locker erreicht werden, wenn alles in Ordnung ist.

Grüsse
Marcus
________________________________
Das Auto - der Haushalt des Mannes...

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Marcus Ka
ZOOM
Reged: 05/12/2004
Posts: 201
Loc: D, Bay, bei Nürnberg
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Di new [re: Michael Ernst]
      12/11/2007 01:26

Ahh, ok

Grüsse
Marcus
________________________________
Das Auto - der Haushalt des Mannes...

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Sebastian Obermüller
ZOOM
Reged: 23/08/2006
Posts: 2612
Loc: Landeshauptstadt München
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Di new [re: Marcus Ka]
      12/11/2007 10:35

Richtig!

Runter kommen alle. Aber nicht hoch. quattro von Audi.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Bastian P.
ZOOM
Reged: 18/08/2002
Posts: 13274
Loc: Österreich (Graz)
Re: Es ist soweit – meine Kats verweigern ihren Di new [re: Marcus Ka]
      12/11/2007 17:12

Hi,

ja, wenn die Zündkerzen so jung sind, ist es das bei dir wohl nicht. Schade ...
vlG

Bastian

Das Buch zum Audi V8

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Heinrich J.
ZOOM
Reged: 09/06/2007
Posts: 14
Loc: Buer i. W.
Re: dass bild ist ein traum :) new [re: Marcus Ka]
      12/11/2007 18:45

Hallo Marcus, ich fühle mit Dir. Habe meine Dicke gerade über'n TÜV und die HU gebracht, Meßwerte traumhaft. Allerdings war der Ölkühler und die beiden Rohre dorthin und zurück fratze, ebenso die Bremssättel hinten(leidiges Thema). Über Kosten müßen wir da wohl nicht reden. Wieviele km hast Du im Zähler? Mal neugierig frage. Bei mir sind es rund 250000.


MfG

Heinrich.

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Pages: 1 | 2 | (show all)


Extra information
0 registered and 0 anonymous users are browsing this forum.



Print Thread

Permissions
      You cannot start new topics
      You cannot reply to topics
      HTML is enabled
      UBBCode is enabled

Rating:
Thread views: 4366

Rate this thread
 
Jump to

Contact Webmaster AudiV8.com

*
UBB.threads™ 6.1

Generated in 0.622 seconds in which 0.615 seconds were spent on a total of 14 queries. Zlib compression enabled.