Das neue Audi V8 Forum findest Du hier!
www.AudiV8.com/forum

SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
SQL ERROR: Database error only visible to forum administrators
German >> Audi A8 Forum

Pages: 1
Kalle F.
ZOOM
Reged: 29/10/2008
Posts: 54
Loc: Deutschland, Niedersachsen, Salzhemmendorf
Sturmschaden [re: ]
      18/01/2018 17:56 Attachment (1710 downloads)

Guten Abend an alle,

ich hoffe, ich bin der einzige, den es erwischt hat.
Die Dachziegeln meines Nachbarn haben sich in meinem A8
verewigt - siehe Bilder.
Nachdem viel Geld reingeflossen ist, hat sich das Thema jetzt
leider erledigt.
Also ist das Teil jetzt als Spender zu haben (im Stück).

Beste Grüße aus Salzhemmendorf

Kalle

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Bastian BB.

Reged: 02/07/2017
Posts: 59
Loc: Borchen
Re: Sturmschaden new [re: Kalle F.]
      18/01/2018 21:58

Ist er nur vorne kaputt oder auch hinten ?mfg Brand

BRAND

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Kalle F.
ZOOM
Reged: 29/10/2008
Posts: 54
Loc: Deutschland, Niedersachsen, Salzhemmendorf
Re: Sturmschaden new [re: Bastian BB.]
      18/01/2018 22:19

Hallo,

Frontscheibe, Motorhaube, A-Säule,
Seitenscheibe.

Beste Grüße

Kalle

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Bastian BB.

Reged: 02/07/2017
Posts: 59
Loc: Borchen
Re: Sturmschaden new [re: Kalle F.]
      18/01/2018 22:21

Kriegt man das nicht wieder hin ,ist doch zu schade den auszuschalten oder ?

BRAND

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Manfred M.
ZOOM
Reged: 09/04/2002
Posts: 7656
Loc: Nordbayern ( zwischen Nürnberg und Regensburg)
Re: Sturmschaden new [re: Kalle F.]
      19/01/2018 06:05

Hallo.
Irgendwie werde ich nicht schlau aus Deinen Emotionen heraus.
Immer wenn an Deinem A8 etwas ist / war, soll er gleich abgestoßen werden.
Sogar meine Winterhurre für 400 Euro wird nicht so erniedrigend behandelt, auch wenn die Ersatzteillage bei Audi nicht die Beste ist.

Das gute Stück wird repariert und weiter geht´s.

Und die Kosten und Ersatzteilebeschaffung sollten sich doch diesesmal in überschaubarem Rahmen nach dem Sturmschaden bewegen, zumal der Nachbar für die Kosten aufkommen darf, oder?

Gruß Manfred M.

V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Bastian P.
ZOOM
Reged: 18/08/2002
Posts: 13274
Loc: Österreich (Graz)
Re: Sturmschaden new [re: Kalle F.]
      19/01/2018 09:44

Ja, und die Versicherung? Ansonsten: Gebrauchte Scheiben rein und eine neue Frontscheibe und fahren, bis er auseinanderfällt. Es wird nichts rosten.

Das Buch zum Audi V8

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Alexander Edor
ZOOM
Reged: 05/04/2013
Posts: 294
Loc: Hannover
Re: Sturmschaden new [re: Bastian P.]
      19/01/2018 14:18

Wollte gerade sagen, dass ist ein Wunderbarer Kasko Schaden bzw. sollte dies sogar die Wohngebäudeversucherung deines Nachbars übernehmen!

Die linke Hand zum Gruße


Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Kalle F.
ZOOM
Reged: 29/10/2008
Posts: 54
Loc: Deutschland, Niedersachsen, Salzhemmendorf
Re: Sturmschaden new [re: Manfred M.]
      19/01/2018 17:40

Manfred,

immer, wenn an....abgestossen werden.
Harter Tobak - setzt voraus, dass du genau weisst, was an meinem A8 mal dran ist oder war. Klar ärgert es mich, wenn ich aufgrund der Ersatzteillage zu pragmatischen Bastellösungen zurückgreifen muß. Z. B. Thema Bremssattel. Bis zu dem Zeitpunkt, wo ich diesen billig Bremsattel verbauen musste, konnte ich vom Fahren, von den Funktionen und von der Geräuschkulisse keinen merklichen Unterschied zum Neuwagen feststellen. Bis dahin war das richtig geil. Mit dem Sattel bei leicht unebener Straße laute Klappergeräusche. Das macht mir dann keinen Spaß mehr.
Aber zurück zum Thema: Wenn ich jedesmal, wenn etwas dran war, ihn hätte abstossen wollen, na dann....
Klar kann ich 1,5 kilo für die Frontscheibe; A-Säule plus Haube spachteln und lackieren, Seitenscheibe rein - die Chromleiste an der Scheibe braucht man nicht - insgesamt 3K? Das ist nicht das Ergebnis, was mich wild ornanierend hinterm Lenkrad sitzen läßt.
Teilkasko: nach Besichtigung Totalschaden - Restwert will ich hier nicht sagen. Eventuell ist es einfach nur klug, mal die Reisleine zu ziehen.
Im Übrigen ist auch der Nachbar nicht für den Schaden haftbar zu machen.
Selbst wenn es so wäre, dann mit dem selben Ergebnis wie Teilkasko.

Aber nichts für ungut. Ach so, wenn du mich kennen würdest, nämst du die erniedrigende Behandlung zurück....


Beste Grüße aus Salzhemmendorf

Kalle



Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Bastian BB.

Reged: 02/07/2017
Posts: 59
Loc: Borchen
Re: Sturmschaden new [re: Bastian BB.]
      19/01/2018 18:29

Hallo was möchtest du den haben für das KFZ mit Totalschaden.Ein Paar Eckdaten wehren nicht schlecht .mfg Brand

BRAND

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Roy F
ZOOM
Reged: 06/05/2006
Posts: 21669
Loc: Schweiz
Re: Sturmschaden new [re: Alexander Edor]
      19/01/2018 21:51

Hier hats auch arg geluftet und aufm Firmenparkplatz ein paar Autos von herumfliegenden Eternit-Teilen abgeändert...

Ich dacht mir erst: MIST warum hats genau meinen NICHT erwischt??

Die Gebäudeversicherung des Besitzers des Eternits greift hier nicht weil "höhere Gewalt" - man müsste ihm nachweisen, dass sein Dach in einem desolaten Zustand war... somit könnte er wegen vernachlässigter Unterhaltspflicht in die Mangel genommen werden - was (leider) nicht der Fall ist.

Die eigene Teilkasko greift auch nicht, bei Sturm gilt "höhere Gewalt"... bei Vollkasko dürfte es anders aussehen, je nach Police.

Denke kaum, dass sich die germanischen diesbezüglich gross von den helvetischen Versicherungen unterscheiden werden.


Gruess Roy
http://roy-fuchs.smugmug.com/

Edited by Roy F (19/01/2018 21:53)

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Manfred M.
ZOOM
Reged: 09/04/2002
Posts: 7656
Loc: Nordbayern ( zwischen Nürnberg und Regensburg)
Re: Sturmschaden new [re: Kalle F.]
      20/01/2018 10:06

Hallo.
Es gibt die 130%-Regelung bei Versicherungsschäden - wenn Du ein Fahrzeug unbedingt repariert haben möchtest, dann darf dies auch 30 % über dem Wert des Fahrzeugs liegen.
Selbst wenn der A8 nur z.B. 2500 Wert war, so wären 3000 Euro Reparaturkosten somit abgedeckt.
Natürlich kannst auch auf Gutachten netto abrechnen, wenn der A8 nicht mehr ins Leben zurückgeholt werden soll.

Selber habe ich in meinen V8 in den letzten 7 Jahren 5000 Euro bei 15000 km Fahrstrecke reingehängt und alles selber repariert, bis auf die Windschutzscheibenreparaturen.

Ein Fahrzeug rechnet sich in dieser Preisklasse nie bis kaum, und irgendwann kann einem dann natürlich der Kragen platzen und den Wagen abstoßen - bleibt ja jedem selbst überlassen.
Auch meinen für 400 Euro gekauften Audi 80 2.6 ( Winterhure ) habe ich in den letzten knapp 7 Jahren 7000 Euro an Reparaturen, Wartung, Ersatzteilen etc. reingehängt bei 55000 km .
Für mich das schönste Auto zum Fahren im Winter, weil Handschalter, Tempomat, 4x Sitzheizung, ATA, Scheinwerferwaschanlage und gutes Licht, Bordcomputer, Schiebedach, Heckrollo etc. und immer bei 9-10 Liter Spritverbrauch und zudem eine angenehme Leistungsentfaltung - solange es die Karosserie und der Rost es zulassen, wird dieses Fahrzeug repariert - Wert lt. Gutachten bei ca. 2000 Euro, dies waren auch z.B. die Reparaturkosten für einen kleinen, unverschuldeten Heckaufprall.
Kürzlich wieder neue Stahlfelgen gekauft, damit nächsten Winter neue Reifen montiert werden können - die alten Felgen habens mit 340000 km langsam hinter sich. usw und so fort...

Gruß Manfred M.


V8 fahren ist wie älter werden - gelegentliche Inkontinenz

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Kalle F.
ZOOM
Reged: 29/10/2008
Posts: 54
Loc: Deutschland, Niedersachsen, Salzhemmendorf
Re: Sturmschaden new [re: Bastian BB.]
      27/01/2018 09:23 Attachment (1726 downloads)

Hallo Bastian,

anbei ein Anhang mit Eckdaten.


Beste Grüße

Kalle

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Lukas S.
ZOOM
Reged: 06/07/2003
Posts: 2902
Loc: Hannover,Freie und Hansestadt Danzig,
Re: Sturmschaden new [re: Kalle F.]
      28/01/2018 02:59

Hi Kalle.
Bis auf die BN- Pipes sind es alles ganz normale Wartungsarbeiten und Auxtausch von Verschleissteilen,die bei jedem A8 (oder einem anderen Wagen ) irgendwann anstehen.Dass sie teuer als bei einem Golf sind,dürfte nicht überraschend sein.
Deine schlechte Erfahrungen mit einem klapperndem Bremssattel kann ich nicht teilen.Ich fahre seit Mitte 2000 einen A8,mittlerweile den fünften und habe schon ein paar Mal einen der hinteren Bremsättel erneuert,weil eine Instandsetzung imo langfristig nichts bringt und eine Scheissfummelei ist.Ich hatte jedesmal einen Bremssattel aus dem Zubehör gekauft und zwischen 100-150 Euro je nach Anbieter bezahlt. Einen "originalen" der auch "nur" generalüberholt ist aber das dreifache kostet,werde ich mir nicht antun.Der letzte den ich in 2017 gekauft habe,kam von Brembo und hat 125 Euro gekostet.Es ist quasi ein Ex-originaler Sattel von Audi (mit Audi Zeichen drauf) der wie neu aussah und bis heute einwandfrei ohne Geklapper seinen Dienst verrichtet.
Auf Wunsch kann ich dir gerne den Anbieter nennen.
Der Sturmschaden ist locker für 1200-1500 Euro reparabel.Eine Motorhaube für einen VFL gibt es im Netz en masse für 150-250 Euro,teilweise sogar in deiner Farbe.Es wäre wirklich jammerschade,wenn du ihn unrepariert für ein paar Kröten weg gäbest.


Gruss Lukas


IT'S NOT A TRICK,IT'S quattro

Post Extras: Print Post   Remind Me!   Notify Moderator  
Pages: 1


Extra information
0 registered and 0 anonymous users are browsing this forum.



Print Thread

Permissions
      You cannot start new topics
      You cannot reply to topics
      HTML is enabled
      UBBCode is enabled

Rating:
Thread views: 4767

Rate this thread
 
Jump to

Contact Webmaster AudiV8.com

*
UBB.threads™ 6.1

Generated in 0.142 seconds in which 0.14 seconds were spent on a total of 13 queries. Zlib compression enabled.